Was ich mache

Zweiradmechanik Schimmelpfennig

seit 2005


Mitgliedsbetrieb der Handwerkskammer Stuttgart

www.gutesrad.de / gutesrad@web.de / 0172 7630373

Rosensteinstraße 6, 70806 Kornwestheim


2) Fahrräder reparieren!

Egal ob Rennrad, Mountainbike, Omas 3-Gang-Rädle oder Pedelec. Dabei ist es nebensächlich, wo Sie das Fahrrad gekauft haben. Ausnahmen gibt es schon: Billigräder und No-Name-Pedelecs aus dem Internet, vom Discounter oder Baumarkt. Hier ist oft der Weg zum Recyclinghof die beste Lösung.


4) Fahrräder verkaufen!

Von "der Stange" oder individueller Aufbau.


3) Fahrräder restaurieren!

Wenn der sorgsam sandgestrahlte Rahmen seinen Pulvermantel im Originalfarbton hat, der Markenname unter dem Klarlack geschützt ist, alle Gewinde sauber geschnitten sind - dann macht der Rest nur noch Spass. Wenige Stunden noch bis zur ersten Fahrt.


1) Fahrrad fahren!

Am Liebsten mit meinem Merlin Rennrad, oder mit dem restaurierten Brodie mit Starrgabel und Rohloffnabe, oder dem Technobull aus dem Jahr 1977, oder dem Giant mit der "Eisbär"-Gabel und Rohloffnabe oder mit dem alten Hollandrad einfach nur zum Bäcker. Nach einem Unfall, als ich das Radeln "wieder lernen" musst, begann ich die ersten Meter auf einem Pedelec (die meisten sagen jetzt E-Bike), und ich muss sagen - auch das macht Spaß! Aber: Motor-Tuning gibt es beim Händler nebenan.